Dienstag, 13. März 2018

Dienstag, 13. März 2018

Zwei neue Schlafanzüge


Ich habe dem kleinen Zeitspieler zwei neue Schlafanzüge genäht. Der Papierschnitt von Klimperklein hat eine tolle bequeme Passform und steht dem kleinen Mann hervorragend. Diese beiden sind schon Größe 74 und werden in wenigen Wochen passen.


Da ich schon mehrmals gefragt wurde: Ich fasse die Kanten mit "offener Einfassung" ein, wie es im Buch von Klimperklein beschrieben ist. Zwar ist dann die Innenseite nicht umgenäht, aber beim Bündchen trennt sich auch nichts auf. Da ich die Bündchen mit dem Rollschneider zuschneide, sieht es trotzdem ganz ordentlich aus. :-)



 Verlinkt bei: Kiddikram,


Kommentare:

  1. Toll! Ich habe den Giraffen-Schlafi vor ca 1,5 Jahren genauso für unsere Kleine genäht. :-) Überhaupt wollte ich hier schon längst mal kommentieren, denn dein Blog ist für mich einer der inspirierendsten, die ich kenne!! Altes wiederverwenden und unisex-Kindersachen - genau mein Ding. Danke!!!!
    Liebe Grüße
    Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, liebe Rahel, das ist aber ein sehr schönes Kompliment! Vielen Dank dafür! Ich freue mich, dass Du kommentiert hast, in den letzten Monaten ist hier kommentar-technisch eher wenig los, so dass ich mich manchmal frage, ob hier überhaupt noch jemand mitliest...
      Danke für Dein Lob!
      Viele Grüße
      Mara

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentares bestätigt man, dass die Datenschutzerklärung gelesen wurde und akzeptiert wurde.