Sonntag, 27. Februar 2011

Sonntag, 27. Februar 2011

Invasion auf Baumwolle

Nachdem Herr Zeitspielers Ufo bereits gestickt wurde und sich sogar auf Geschenkpapier wiederfand, gibt es die Invasion jetzt auf Baumwollstoff. Wir wurden sehr, sehr neugierig, als wir die Stoffschmiede entdeckten und begriffen, dass dort jeder sein eigenes Design hochladen und drucken lassen kann. Im Nu hatten wir aus unserem Ufo eine ganze Invasionsflotte erstellt und in drei verschiedenen Varianten in den Warenkorb gelegt.

Nach vier Wochen, die sich wie eine Ewigkeit angefühlt haben, war gestern der fertige Stoff im Briefkasten. Es fühlt sich großartig an, das eigene Design als echten Stoff in den Händen zu halten. Die Qualität ist prima und das Druckergebnis sowieso.
Da wir von jedem der drei Designs nur 60x40cm-Stücke bestellt haben, müssen wir uns sehr gut überlegen, was nun daraus werden soll. Ein paar passende Partner ließen sich in meinem Stoffregal jedenfalls schnell finden.

Kommentare:

  1. Der sieht wirklich klasse aus! Bin schon gespannt, was du daraus machst.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frau Zeitspieler! Das ist ja toll! Wie schön der Stoff geworden ist!
    Ich habe vor kurzem bei stoffn bestellt und warte ganz ungeduldig und voll Vorfreude auf mein Stück!!! Hoffentlich wird es auch so schön wie eure!
    Bin ganz gespannt auf das, was du wohl draus machen wirst!
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag!!! Kate

    AntwortenLöschen
  3. synchron-blogging *lach* deine stöffchen sind auch auch wunderbar!
    liebe grüße, bine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Frau Zeitspieler! Da kannst du mächtig stolz sein. Wirklich galaktisch toll, eure eigenen Stoffe! Bin gespannt, was du daraus zaubern wirst.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. ...der Stoff gefällt mir auch...ich glaube, ich mag das auch mal probieren, mit dem selbst zusammemstellen...
    So, du kommst aus Homberg??? Lustig, da ist mein Mann geboren. Dann also mal liebe Grüße nach Nordhessen ;o) Liebste Grüße Sylke
    PS: "Fummelarbeiten", wie das Nähen von Geldbörsen, ist auch nicht meine Lieblingsbeschäftigung. Allerdings sorgt das Lesen von Ebooks bei mir eher für den Aufbau von Hirnschmalz, als für den Abbau *hihihi*

    AntwortenLöschen
  6. Das finde ich ziemlich cool. Sehr gut gelungen.

    Lieber Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Stöffchen. Mir gefällt gleich der erste am Besten. Nun bin ich gespannt, was daraus wird. Ein paar Ideen hätte ich ja auch. ;-) Ist halt ein inspirierender Stoff.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sind ja galaktisch toll!!!!
    Genau der richtige Stoff für kleine Astronauten!!!!
    Liebe Grüße,
    kiki

    AntwortenLöschen
  9. :) galaktisch toll steht ja schon weiter oben - eben erst gelesen! Na, dann stimmt`s ja auch :)
    LG,
    kiki

    AntwortenLöschen