Samstag, 24. September 2011

Samstag, 24. September 2011

Piximäppchen für Jungs

Vor einer kleinen Weile habe ich schon mal einen Schwung der kleinen Buchhüllen genäht. Für eine Kollegin waren ein paar Jungs-typische Mäppchen gefragt. Dafür habe ich mich sogar getraut, den selbstgedruckten Ufo-Stoff anzuschneiden.
Raketen, Ufos, Planeten... wenn das bei kleinen Jungs nicht hoch im Kurst ist!

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Dann möchte ich noch ein Dankeschön an die Schreiberinnen der lieben Trost-Kommentare zum letzten Post loswerden.
Die ersten Wochen werden bestimmt besonders schwer, denn bei jedem schwarzen Eimer und bei jeden Handfeger, den man im Augenwinkel sieht, will man aus Reflex die Mietze rufen.

Danke für die netten Worte!

Mara Zeitspieler

Kommentare:

  1. Oh, die sind schön geworden, Mara. Schade, dass mein inzwischen Großer solche Mäppchen nicht mehr haben will, sonst würde ich ihm auch gerne so etwas nähen.

    Hab ein schönes Wochenende.

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mara,
    die sind obercool und lassen kleine Jungs-Herzen ganz bestimmt höher schlagen ;o), hab´einen schönen Tag!Alles Liebe,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Hüllen finde ich eben auch immer wieder gut. Und für Jungs gibt es ja auch sonst nicht so viele Möglichkeiten. Pixis lieben aber alle.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen